Gabi und Sascha
Kategorien : Alle | Berlin | Bücher | Fotografie | Java | Linkhalde | Weichware | Verfassung

... aber erst heute habe ich verstanden wie traurig es eigentlich ist. Eigentlich sollte der Anteil derjenigen unter 18 Jahre, die hier leben und den oberen Teil des Schildes nicht lesen können, sehr gering sein.

Zutritt unter 18 Jahren verboten
Zutritt verboten - Gesehen in Berlin/Kreuzberg, Kottbusser Damm

 

Laut einer Meldung im Heise Newsticker will die ICANN zwei neue Top Level Domains, .job und .travel, zulassen.

Dabei stellen sich mir eine Frage: job und travel sind eindeutig aus der englischen Sprache. Wie soll soetwas mit internationalisierten Domainnamen zusammen gehen. Also Urlaub auf Russisch ist отпуск. Die Domain würde also отпуск.travel heissen, oder als Punycode xn--j1ahdidh.travel. Ein ziemlich bescheuerter Sprachenmix.

Warum macht man solch einen Blödsinn?

Say no to EPatents Der Zentralverband Elektrotechnik- und Elektronikindustrie (ZVEI) hat gestern eine Mitteilung veröffentlicht, nach der es ohne einen Patentschutz auf computerimplementierte Erfindungen (Softwarepatente) weniger Innovationen geben wird.

Ich glaube das Gegenteil ist der Fall. Durch fehlenden Patentschutz sind Unternehmen gezwungen verstärkt innovativ zu sein, um sich von der Konkurenz abzuheben. Und die Veröffentlichung des ZVEI gibt hier auch gerade ein paar schöne Beispiele. Es wird der Patentschutz für die elektronische Einspritzung bei Kraftfahrzeugen oder Kopfhörer mit Außengeräuschkompensation beschrieben. Dies sind allerdings erst einmal nur Ideen. Die Umsetzung ist sicherlich nicht trivial und wird bei Software schon durch das Urheberrecht geschützt. Und der Entwicklungsaufwand für die Software fällt trotzdem an.

Wie fast alle anderen Verbände und Unternehmen lehnt auch der ZVEI sogenannte Trivialpatente ab. Allerdings gibt er hier in der Mitteilung weder ein Beispiel, noch wird gesagt, wie diese Patente verhindert werden sollen. So verliert sich der ganze Text in Belanglosigkeiten und bringt eigentlich keine neuen Erkenntnisse in die Diskussion.

Siehe auch ZVEI will sich stärker für Patentschutz einsetzen im Heise Newsticker.