Gabi und Sascha
Kategorien : Alle | Berlin | Bücher | Fotografie | Java | Linkhalde | Weichware | Verfassung

Die Trennung von Inhalt und Layout in (X)HTML mittels CSS ist inzwischen Standard bei der Web-Entwicklung. Allerdings ist dem Semantik von (X)HTML trotz aller Fortschritte immer noch ein Knackpunkt.

Microformats scheint mir ein gangbarer Weg zu sein, die schwache Semantik von (X)HTML zu verbessern. Bei der nächsten grösseren Änderung an der Site werde ich versuchen die Ideen von dort um zu setzen. Mal sehn wie der IE sich bei mehr als einem Wert im class-Attribut verhält. Firefox und Safari machen sie keine Probleme :-)