Gabi und Sascha
Kategorien : Alle | Berlin | Bücher | Fotografie | Java | Linkhalde | Weichware | Verfassung

Das «Deleting Online Predators Act» (DOPA) ist für mich ein Beispiel hirnerweichender dämlicher Logik. Kindern und Jugendlichen wird der Zugang zu Online-Communities verboten. Zumindest in den USA von Internetzugängen aus, die mit Bundesgeldern finanziert werden. Grund: Dort treiben angeblich Pädophile ihr Unwesen. Vor denen müssen die Jugendlichen geschützt werden. Mag sein, dass sich dort Pädophile herumtreiben. Deswegen allerdings die normalen Benutzer auszusperren ist ein ziemlich bekloppte Idee.

Auf die reale Welt abgebildet: In einem Park könnte ein Pädophiler sein. Deswegen dürfen ihn Kinder nicht mehr betreten.