Gabi und Sascha
Kategorien : Alle | Berlin | Bücher | Fotografie | Java | Linkhalde | Weichware | Verfassung

Das Projekt hat 62 Klassen, 326 Methoden. EIn kleines Projekt, abgesichert über 499 Tests, Coverage im Durchschnitt bei 71%.

Du denkst: alles fertig für die Produktion. Deployment auf dem Staging System. Daniel testet und finden sofort Fehler. NullPointerExceptions und merkwürdiges Containerverhalten.

Die NullPointerException in einer toString() Methode. Nicht getestet :-( Ein Kollege hat mir mal gesagt, er teste nur wichtige Methoden. Plötzlich war die toString() Methode wichtig. Frage mich woher der Kollege weiss, was wichtig ist?

[BLAUES KAMEL AUF SCHUBVERBAND AUF SPREE HÖHE BERLINER OSTBAHNHOF]
Berlin/Spree - Blaues Kamel

 

War heute mal wieder bei den bike dudes, um mir Luft auf die Reifen des Kinderwagens geben zu lassen. (Der Typ war übrigens ziemlich schnuckelig;-) ). Ja, passiv, denn der Laden ist weit und breit der Einzige, der den Services des pumpens übernimmt. Vergleichbar mit einem Tankwart in den 50er Jahren oder so, als die noch selbst den Benzinschlauch gehalten haben. :-).

Und heute, an einem persönlich echt schlechten Tag, haben die Jungs einen wirklich super Service geleistet. Hatte am Nachmittag leider einen Platten. Für eine vielbeschäftigte Mutter mit allerhand Terminen war das der worst case. Also Termine mit Kind im Ergo Carrier wahrgenommen und anschließend zu den bike dudes. Nur leider hatten sie nicht den gleichen Schlauch für das Rad da. Lieferung käme erst am nächsten Nachmittag. Habe also gesagt, dass ich leider zur Konkurrenz muss.

Auf halben Weg kam mit ein Mitarbeiter (Dennis) mit dem Rad hinterher und bot mir einen Schlauch an, dessen Ventil in einem anderen Winkel abstehe. Natürlich habe ich den Auftrag zur Reparatur gegeben und der Mitarbeiter hat den dreckigen Reifen einfach so mitgenommen. Der Hacken: habe morgen früh wieder einen Termin. Darf den Reifen aber etwas früher abholen ;-).

Fazit: Super Laden mit klasse Service. Leute geht dahin. Die Jungs haben´s drauf!

Unbestätigte Gerüchten zur Folge, plant Peter Harry Carstensen gerade keinen Urlaub in Genf. Schade.

Das Problem dieser ganzen neuen Gadgets: DRM - Digital Restriction Management

Und sowas kommt dabei raus: Amazon löscht alle gekauften Kopien von 1984 und Farm der Tiere. Klar, soll angeblich selten vorkommen. Aber einmal ist einmal zuviel.

  • Albert Schweitzer war gar kein Schweizer.
  • Ne Stulle ist keine Broteinheit.
  • Die Längeneinheit Johannes gibt es nicht.

In Irland wurde der Straftatbetsand der Gotteslästerung wieder eingeführt? Ist Irland jetzt ein Gottesstaat wie der Iran? Vermutlich.

Als Atheist ist es mir unmöglich einen Gott zu lästern. Ich befürchte allerdings, von diesen Feinheiten lassen sich moralinsaure theokratische Arschlöcher nicht beeindrucken. Die sind immer schnell bei der Hand mit bannen und verbrennen.

Heute: das Ende der Menschheit

Vorhin schipperte hier am Fenster eine Nussschale names «Arche Noah» vorbei. Mit zwei Frauen an Bord. Mehr nicht.

Gegenfinanzierung der Steuersenkungen, die FDP und CDU/CSU für die Zeit nach der Wahl planen. FDP Abgeordnetenhausmitglied Martin Lindner schlägt vor: Hartz Ⅳ um 30 Prozent kürzen. Löbliche Klientelarbeit. Ich glaube kaum, dass es viele FDP Wähler unter den Hartz Ⅳ Beziehern gibt. Und denen, die es doch tun, ist nicht zu helfen.

[PROTRAIT VON MARTIN LINDNER MIT DEM SPRUCH: "WIR WOLLEN, DAß DIE KRISE BEI DEN MENSCHEN ANKOMMT ]
Symbolfoto

 

Das reförmierte Datenschutzrecht, heute vom Bundestag verabschiedet: ein voller Erfolg – das Listenprivileg bleibt.

Wenn ein Grossteil der Bevölkerung und der eignen Anhänger CDU, CSU und FDP eine Steuersenkung nach der Wahl nicht glauben, dann können sich Parteien ihre Wahlprogramme auch gleich ganz sparen. Sie sind Muster ohne Wert.